Willkommen inDakarÜberraschung im SOS-Kinderdorf

23. Januar 2019

AIDAaura erreicht  Dakar

Die westlichste Stadt des afrikanischen Kontinents war auf der Reise um die Welt der letzte Hafen in Afrika, bevor AIDAaura so langsam Richtung Heimathafen fährt. Der Halt in der Vier-Millionen-Metropole war ein ganz Besonderer. Die Gäste und die Crew haben im Laufe der vergangenen Seetage viele Spenden gesammelt, die an diesem Tag persönlich dem SOS-Kinderdorf in Dakar übergeben wurden. Fußbälle, Anziehsachen, Spielzeuge und Süßigkeiten bereiteten den Kindern viel Freude.