Mit AIDA SelectionNordeuropaentdecken.

Sind Sie bereit für Ihr Rendezvous mit der Kälte, einer Verabredung mit hypnotischer Schönheit umgeben von uralten Märchen, Mythen und Sagen? Nehmen Sie diese einmalige Einladung an und lassen Sie sich auf unseren Routen durch Nordeuropa verzaubern.

Mit Blick in Ihre neue Himmelsrichtung – Norden – bringen wir Sie zu den zauberhaftesten Orten an einem ganz besonderen Fleck auf Erden. Genießen Sie die Aussicht mit Polarlicht oder schauen Sie dem Tanz des Feuerballs zu, wenn er sich in der Mitsommerzeit zum schlafen legt und direkt wieder aufsteht. Lauschen Sie den Elfen, spüren Sie die Anziehungskraft des ewigen Eises und genießen Sie den Moment.

"Die Natur ist ein Schatz und wir sind ein Teil des großen Ganzen."

Als Nini Holstebro das erste Mal nach Grönland kam, war für sie klar: Sie ist angekommen – hier fühlt sie sich zu Hause. An diesem bezaubernden Fleck Erde lebt sie mit der Natur und nutzt diese als Inspiration für ihre Kunst.

Mit AIDA Selection entführen wir Sie in eine andere Welt und entdecken gemeinsam die mystische Natur, die unendlichen Weiten und sagenumwobenen Geheimnisse in Nordeuropa. Begeben Sie sich zum Beispiel im norwegischen Alta auf Nordlichtsuche oder genießen Sie die Natur auf einer Schlittenfahrt. 

Neugierig auf den Zauber Nordeuropas?

Island & Grönland

Das ist dort, wo ...

Elfen im Moosbett tanzen, das Knistern des ewigen Eises die Stille durchbricht, majestätische Felswände voller Stolz aus dem eisigen Wasser ragen, riesige Wasserfontänen wie Geysire aus dem Meer emporsteigen und das spiegelglatte Meer mit einem Flossenschlag Wellen schlägt.

 

 

Majestätische Schönheiten am Polarkreis erleben.

Nicht nur die Natur ist ein Spektakel.

Erleben Sie Urlaub neu.

21 Tage

Island & Grönland

ab/bis Hamburg mit AIDAcara

Entdecken Sie auf dieser Route Landschaften von hypnotischer Schönheit, uralte Märchen und Sagen am Rand der Welt. Nach den Übernachtungsaufenthalten in Ilulissat und Reykjavik werden Sie für immer eine neue Lieblingshimmelsrichtung haben: Norden.

von Juli bis August 2017

Jetzt buchen

Norwegen

"Je näher man dem Nordpol kommt, desto länger werden im Sommer die Tage. Am Polarkreis wird es ein halbes Jahr gar nicht mehr dunkel. Erstaunlich, was das mit Mensch und Tier macht."


Hoch über dem Wasser lebt Leif Tvinnereim.

 

Der sympathische Farmer erzählt Ihnen, wie es ist entlang der Fjorde zu leben und zu arbeiten. Er liebt die Berge, den Duft der Wiesen und die einzigartige Landschaft Norwegens. Faszinierende Naturschauspiele erwarten Sie!

Am Ufer der Fjorde zu Hause! Für den Lachsfischer Preben Moen gibt es keine schönere Art des Lebens.

Abschalten und alles um sich herum vergessen, die Natur spüren und ein Teil von ihr sein. Aufgewachsen am Ufer des Fjordes, verbrachte Preben Moen seine Freizeit schon damals am liebsten auf dem Wasser. Traditionell, besonders und einzigartig: Unser Local Hero verrät Ihnen, was er am Fischen in Norwegen schätzt und wie er Lachs am liebsten serviert. Begleiten Sie den Norweger in die Welt der Fjorde inmitten wunderschöner Naturszenarien.

 

14 Tage

Norwegen mit Lofoten & Nordkap

ab/bis Kiel mit AIDAvita

Die Mitternachtssonne verlängert Ihre 14-tägige Reise zum nördlichen Polarkreis um genau 14 Bonustage. Nutzen Sie den Übernachtsungsaufenthalt am Nordkap in Honningsvåg, auch wenn Sie nicht zum Schlafen kommen: Angesichts der überwältigenden Schönheit der Natur, des spektakulären Himmels, der milden Temperaturen und all der netten Leute ist man rund um die Uhr hellwach.

von Juni bis Juli 2017

Jetzt buchen

Mögen Sie Extreme?

71° 10' 21''

Begeben Sie sich mit uns an den nördlichsten Punkt Europas und stoßen Sie so, wie es die ersten Besucher des Nordkap-Plateaus getan haben, mit Champagner auf Ihre Pioniertat an.

Land & Leute

Wie der Alltag als Fischer auf den malerischen Lofoten aussieht, erleben Sie beim Besuch der kleinen Kirche und das Sund-Museums in Flakstad, und wenn Sie das historische Fischerdorf Nusfjord erkunden.

Geisterstunde bei Mitternachtssonne.
Begeben Sie sich mit unseren erstklassigen Lektoren an Bord auf eine Reise mit Geschichten um Trolle, Naturgeister und Königshäuser. 

Die schönstenErinnerungensammeln.

Ausflugstipp Göteborg: Die kleinen Schäreninseln dürfen Sie nicht verpassen!

Machen Sie sich auf in die unglaublich facettenreiche Natur entlang der schwedischen Westküste. Der Schärengarten in der Nähe Göteborgs wartet nicht nur mit einzigartigen Ausblicken auf kleine grüne Inseln und bunte Holzhäuser, auch mittelalterliche Kirchen und andere kulturelle Wahrzeichen gilt es hier zu bestaunen. Ein ausgedehnter Spaziergang durch eines der charmanten Fischerdörfer gehört ebenso dazu wie das "Nationalgebäck" der Schweden: Zimtschnecken!

Los geht Ihre skandinavische Erkundungstour!

7 Tage

Skandi-

navien ab Kiel

ab/bis Kiel mit AIDAcara

Diese Route macht Naturliebhaber und Stadtkinder überglücklich. Erklimmen Sie die Hügel rund um Bergen und steigen Sie in Oslo der klassischen Musik aufs Opernhausdach. Futtern Sie sich in Kopenhagen durch die Cafés und lassen Sie es sich in Göteborg mehr als gut gehen.

April 2017

Jetzt buchen

Raue Küsten mit weichem Kern

Haben Sie sich schon einmal den Wind an der rauen Küste Irlands oder Schottlands um die Nase wehen lassen? Hier sagt man, Schafe und Kühe haben die schönste Aussicht. Und wer einmal auf den vielen grünen Wiesen der felsigen Küste entlang spazieren konnte, durch das heidekrautbewachsene Dickicht die Klippen hoch gestapft ist und eine gute Brise salzige Atlantikluft eingeatmet hat, der weiß: Recht haben sie. So rau und wundervoll ursprünglich die Natur auch ist, die Menschen begrüßen Sie stets mit einem Lächeln. Kehren Sie in einen Pub ein und Sie bleiben gewiss nicht lange allein. 

Über die Anziehung des Unbekannten

Seit 25 Jahren ist Steve Feltham der einzige hauptberufliche Nessiejäger am Loch Ness. Das brachte ihm sogar einen Eintrag ins Guinnessbuch der Rekorde ein. Sein Zuhause ist seitdem ein ehemaliger Büchereiwagen mit eingebautem Holzofen, seine treue Begleiterin die Katze Meow. Ob er das Monster jemals findet, ist ungewiss. Sicher jedoch ist, dass er hier seinen Traum verwirklicht hat.

14 Tage

Gross-

britannien & Irland

ab/bis Kiel mit AIDAvita

Die grünen Inseln beheimaten Welten. Erleben Sie raue Landschaften und legendäre Metropolen, uralte Traditionen und supermodernen Lifestyle. Wir zeigen Ihnen die Heimat von Nessie und den Beatles, von U2 und der Queen, von unzähligen Schafen und von sagenhaft gutem Whisky.

August 2017

Jetzt buchen

Das Lebenswasser der Schotten

Ein Hoch auf den Highland-Whisky.

Whisky oder Whiskey, wieso diese unterschiedliche Schreibweise? Was in Schottland oder Kanada produziert wird, schreibt sich Whisky, jenes aus Irland und den USA Whiskey. Man kann aber auch einfach Malt sagen. Wie bei einem guten Wein sollte man auch beim Whisky verschiedene Dinge beachten: 

+ Aus einem "nosing glass" oder "tumbler" trinken
+ Auf die Farbe achten: Je nach Alter und Fassart variiert der Malt
+ Zunächst riechen, dann kosten
+ Nippen und den Malt über die Zunge gleiten lassen

Nun entfalten sich die verschiedenen Geschmacksnoten im Mund: süßlich, herb, fruchtig, torfig oder rauchig – all das kann ein Whisky sein. Und noch mehr: Beim Schlucken kann sich je nach Whiskysorte dieses Aroma noch einmal verändern.

"Zum Wohl", oder wie der Schotte sagt:

Slainte math!

(ausgesprochen: slainghie vha).

Jetzt alle AIDA Selection Routen in Nordeuropa entdecken!

Buchen Sie Ihre einzigartige Reise zu den schönsten Zielen im Norden.

Teilen