Mit AIDA SelectionZum ewigen EisEs geht hoch in den Norden.

Die nordischen SchönheitenIsland & Grönland

Sind Sie bereit für Ihr Rendezvous mit der Kälte, einer Verabredung mit hypnotischer Schönheit? Nehmen Sie diese einmalige Einladung an und lassen Sie sich auf unseren Routen verzaubern.

Mit Blick in Ihre neue Himmelsrichtung – Norden – bringen wir Sie zu den zauberhaftesten Orten. Island und Grönland sind wahre Naturschönheiten. Sie stehen für Kraft und Ursprung. Jahrtausendalte Geschichten und Mythen prägen diese Orte.

Genießen Sie die Aussicht mit Polarlicht oder schauen Sie dem Tanz des Feuerballs zu, wenn er sich in der Mitsommerzeit schlafen legt und direkt wieder aufsteht. Spüren Sie die Anziehungskraft des ewigen Eises und genießen Sie den Moment.

Wir sind Entdecker

Mitten im Eismeer

„Die Begegnungen mit den Walen gehören zu den schönsten Momenten."

Strahlend weiße Eisberge und tiefblaues Meer – Walbeobachter Peter Fleicher liebt seine Heimat Grönland. Er schätzt an ihr die einzigartige Schönheit, die ihn immer wieder aufs Neue fesselt. Eine genauso große Liebe empfindet er für die Wale, die hier vor der Insel Futter suchen. Mit seinem Boot zeigt er uns die Lieblingsplätze der beeindruckenden Meeresbewohner. Alles geschieht in völliger Ruhe. Genau deswegen kommt wegzuziehen für ihn nicht in Frage – sein Zuhause ist hier, auf Grönland.

Ab in den Norden

Sprudelnde Quellen, pulsierende Geysire und rauchende Vulkane – auf Island spüren Sie die eindrucksvolle Kraft der Natur. In Reykjavik, der nördlichsten Hauptstadt der Welt, begegnet Ihnen ein anderes Island. Hier treffen moderne Architektur und traditionelles Leben aufeinander. Die Hallgrimskirkja Kirche, mitten im Zentrum, zählt zu dem berühmtesten Wahrzeichen Islands. Mit einem Fahrstuhl gelangen Sie zur Spitze des Gebäudes. Dort eröffnet sich Ihnen ein fantastischer Blick über die Stadt.

Eisige Faszination

Auf der größten Insel der Welt, Grönland, begeben Sie sich auf eine Reise ins ewige Eis. Eisberge, Polarlichter, Gletscher prägen die einmalige Landschaft. In Grönslands Hauptstadt Nuuk und in Ilulissat haben Sie die besten Chancen, die magischen Nordlichter zu sehen.

"Die Natur ist ein Schatz und wir sind ein Teil des großen Ganzen."

Als Nini Holstebro das erste Mal nach Grönland kam, war für sie klar: Sie ist angekommen – hier fühlt sie sich zu Hause. An diesem bezaubernden Fleck Erde lebt sie mit der Natur und nutzt diese als Inspiration für ihre Kunst.

 

zum Video

 

Mystisch, inspirierend, magisch.

Das Polarlicht beflügelt die Fantasie der Menschen.

Teilen